Die 4 Swiss CoopStarter GewinnerInnen

Mit grösster Freude möchten wir euch über die vier genossenschaftlichen GewinnerInnen des Swiss CoopStarter-Mentoring-Programms informieren. Die Entscheidung fiel der Jury nicht leicht! Umso stolzer sind wir auf diese beeindruckende Auswahl an kooperativen und gemeinnützigen Projekten, welche wir in den nächsten sechs Monaten unterstützen dürfen:

  • People's Factory: Wir definieren Produktion neu! Menschen stellen ihre Produkte selbst her: dort, wo wir wohnen, gemeinsam, nachhaltig, mit Spass und Genuss!

  • Die Cuisine: Die Innovations-Genossenschaft rund um nachhaltiges Essen und zukünftige Foodsysteme.

  • Partico: Zwischen Freelance und Festanstellung: Berufliche Weiterentwicklung für hochqualifizierte Menschen, die mehr Flexibilität brauchen.

  • Vita.coop: Vita.coop ist eine Digitale Genossenschaft, die Patienten/Mitglieder befähigt, ihre Patientenverfügung bequem und einfach zu verwalten.

An unserem Kickoff-Workshop wurden diese vier Projekte bereits mit den vier MentorInnen in zweier Teams zusammengebracht. Diese "Duos" werden sich in den nächsten Monaten regelmässig austauschen und unterstützen. 

Zusätzlich beinhaltet das Mentoring-Programm folgende Elemente, bei denen ihr euch hoffentlich auch einbringen werdet:

  1. Community-Anlass am 26. August (sichert euch das Datum - hier seid auch ihr gefragt!): An diesem Pitching-Event in Zürich werden die Projekte sich vor einer grossen Gemeinschaft präsentieren und hoffentlich viele Mitmenschen für die Mitwirkung am Projektaufbau begeistern.

  2. Intensiv-Workshop am 14. & 15. Oktober: An diesem zwei-tägigen Workshop werden die Projekte ihre Geschäftsidee konkretisieren und die technischen Aspekte der Genossenschaft vertiefen . Am ersten Tag mit ihrem Kernteam und am zweiten Tag hoffentlich mit euch - ihrer Gemeinschaft.

  3. Gründung Ende November: An diesem abschliessenden Anlass wird die konkrete Genossenschaftsgründung umgesetzt.

Wie ihr wisst, seid ihr ein zentraler Bestandteil dieses kooperativen Prozesses. Wir hoffen, dass ihr diese Chance wahrnehmt und uns helft, die vier Projekte zu erfolgreichen und inklusiven Genossenschaften zu machen.

Hier findet ihr ein paar Einblicke in unseren freudigen, produktiven und heissen Swiss CoopStarter-Kickoff-Workshop:

Rahel Pfister